Beratung unter 02861 - 80401-52

  Europaweite Lieferung

  Zahlung auf Rechnung (Bonität vorausgesetzt)

  info@stapler-profishop.de

Auffangwannen aus Kunststoff (GFK und PE) - leicht und robust!

Produktfilter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
PE-Auffangwanne RPW-2 für 2 x 200 Liter Fässer
PE-Auffangwanne Typ RPW-2
Für max. 2 Fässern á 200 Liter - Allseitig unterfahrbar - 220 Liter Auffangvolumen
272,00 € * 320,00 € *
TIPP!
PE-Auffangwanne RPW-4 für 4 x 200 Liter Fässer
PE-Auffangwanne Typ RPW-4
Für max. 4 Fässern á 200 Liter - Allseitig unterfahrbar - 250 Liter Auffangvolumen
383,00 € * 450,00 € *
PE-Auffangwanne WP 1/11 für 1000-l-IBC
PE-Auffangwanne WP 1/11 für 1 1000-l-IBC / Polyethylen-Wanne
für 1 Stück 1000-Liter-IBC - 1590 x 1455 x 715 mm
899,00 € * 946,00 € *
PE-Auffangwanne WP 2/11
PE-Auffangwanne WP 2/11 für 2 1000-l-IBC / Polyethylen-Wanne
für 2 Stück 1000-Liter-IBC - 2340 x 1360 x 510 mm
1.127,00 € * 1.186,00 € *
PE-Auffangwanne Typ WP-PE 2/2
PE-Auffangwanne WP-PE 2/2 für 200-l-Fässer
für max. 2 Stück 200-Liter-Fässer - 1220 x 820 x 330 mm
291,00 € *
PE-Auffangwanne WP-PE 4/2
PE-Auffangwanne WP-PE 4/2 für max. 4 200-l-Fässer
für max. 4 Stück 200-Liter-Fässer - 1280 x 1280 x 275 mm
407,00 € * 428,00 € *
PE-Auffangwanne WP-PE 4/4
PE-Auffangwanne WP-PE 4/4 für max. 4 200-l-Fässer
für max. 4 Stück 200-Liter-Fässer - 1310 x 1310 x 370 mm
421,00 € * 443,00 € *
PE-Auffangwanne Typ WP-PE 2/2 (Abbildung ähnlich)
PE-Auffangwanne WPA-PE 2/2 für 200-l-Fässer
für max. 2 Stück 200-Liter-Fässer - 1220 x 820 x 450 mm
296,00 € * 311,00 € *
PE-Auffangwanne Typ WPA-PE 4/2
PE-Auffangwanne WPA-PE 4/2 für max. 4 200-l-Fässer
für max. 4 Stück 200-Liter-Fässer - 1220 x 1220 x 390 mm
440,00 € * 463,00 € *
PE-Auffangwanne WP-PE 1/11
PE-Auffangwanne WP-PE 1/11 für 1 1000-l-IBC / Polyethylen-Wanne
für max. 1 Stück 1000-Liter-IBC - 1760 x 1350 x 710 mm
938,00 € * 1.042,00 € *
PE-Auffangwanne WP-PE 2/11
PE-Auffangwanne WP-PE 2/11 für 2 1000-l-IBC / Polyethylen-Wanne
für max. 2 Stück 1000-Liter-IBC - 2560 x 1350 x 510 mm
1.236,00 € * 1.373,00 € *
PE-Auffangwanne Typ WP-PE 8/11
PE-Auffangwanne WP-PE 8/11 für 2 1000-l-IBC / Polyethylen-Wanne
für 2 St. 1000-l-IBC o. 8 St. 200-l-Fässer - 2560 x 1350 x 510 mm
1.236,00 € * 1.373,00 € *
Vorsatzbehälter Typ VB 1
Vorsatzbehälter Typ VB 1 für Kunststoff-Auffangwannen
für Auffangwanne WP-PE 1/11
153,00 € *
Vorsatzbehälter Typ VB 2
Vorsatzbehälter Typ VB 2 für Kunststoff-Auffangwannen
für Auffangwanne WP 2/11 und WP-PE 2/11
144,00 € *
IBC-Auffangwanne 1100 Liter ohne PE-Lochplatte
IBC-Auffangwanne 1100/1-PE (Ohne PE-Lochplatte)
Für 1 Stück 1000-l-IBC - Tragfähigkeit 2000 kg
878,00 € *
Auffangwanne Typ KWP-P-20
PE-Auffangwanne KWP-P-20 für Paletten
Auffangvolumen: 20 Liter - Tragfähigkeit: 55 kg
60,00 € *
IBC-Auffangwanne aus PE 1100 Liter mit PE-Lochplatte
IBC-Auffangwanne 1100/1-PE (mit PE-Lochplatte)
Für 1 Stück 1000-l-IBC - Tragfähigkeit 2000 kg
1.008,00 € *
Auffangwanne Typ KWP-P-30
PE-Auffangwanne KWP-P-30 für Paletten
Auffangvolumen: 30 Liter - Tragfähigkeit: 55 kg
72,00 € *
IBC-Auffangwanne aus PE 1200 Liter mit PE-Lochplatte
IBC-Auffangwanne 1200/1-PE (mit PE-Lochplatte)
Für 1 Stück 1000-l-IBC - Tragfähigkeit 2000 kg
1.003,00 € *
Auffangwanne Typ KWP-P-40
PE-Auffangwanne KWP-P-40 für Paletten
Auffangvolumen: 40 Liter - Tragfähigkeit: 105 kg
78,00 € *
1 von 7

Auffangwannen aus Kunststoff wie bspw. Glasfaserkunststoff (GFK) oder Polyethylen (PE) sind die ideale Alternative zu den üblichen Auffangwannen aus Stahl. Absolute Korrosionsbeständigkeit oder die hohe chemische Beständigkeit sind nur zwei der vielen Vorteile die eine Auffangwanne aus Kunststoff mit sich bringt. Das extrem günstige Preis-Leistungs-Verhältnis, welches bereits bei den Auffangwannen aus Stahl überzeugt trifft bei den Kunststoffwannen ebenso zu. Gleichzeitig sind die Auffangwannen aus GFK und die PE-Auffangwannen  besonders leicht und damit problemlos im betrieblichen Alltag zu nutzen. Alle Auffangwannen verfügen über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt-Berlin für die vorschriftsmäßige Lagerung von umweltgefährdenden Stoffen.

weitere Informationen zu den Kunststoff-Auffangwannen....

Die Material- und Werkstoffentwicklung hat in den letzten Jahren und Jahrzehnten im Kunststoff-Bereich viele Fortschritte gemacht. Polyethylen (PE) und andere Kunststoffe werden in zunehmenden industriellen Anwendungen als neuer Werkstoff entdeckt – selbst bei Autos immer mehr Kunststoffe verbaut.

Vorteile und Nachteile von Kunststoff-Auffangwannen 

Stahl war lange Zeit der Platzhirsch, wenn es um die Materialien von Auffangwannen ging. Aber auch im Bereich der Auffangwannen hat Kunststoff gegenüber Stahl bei der Verwendung als Auffangwanne immer stärker durchgesetzt, denn Kunststoff-Auffangwannen haben im Vergleich zu den Stahl Modellen drei wichtige Vorteile, die je nach individueller Nutzung für ein Unternehmen von Bedeutung sein können und den Aussschlag für die Wahl einer Kunststoff-Auffangwannen geben können. Natürlich gibt es auch Nachteile gegenüber den Stahl-Auffangwannen, die ebenso bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden müssen. 

Vorteil 1: Geringes Eigengewicht

Auf der einen Seite sind Kunststoff-Auffangwannen wesentlich leichter als gleiche Modelle aus Stahl. Kunststoff-Auffangwannen sind so leicht, dass es sogar komplett mobile Modelle gibt, die sich wie ein normaler Handwagen bewegen lassen - bei Stahl-Auffangwannen wegen des Gewichtes nur schwer denkbar.

Vorteil 2: Chemische Beständigkeit gegenüber Säuren und Laugen

Der zweite Vorteil von Kunststoff-Auffangwannen ist die sehr hohe, chemische Beständigkeit gegen über Säuren, Laugen und vielen anderen Chemikalien. Außerdem ist Kunststoff absolut korrosionsfrei - in Verbindung mit Gefahrstoffen zwei Eigenschaften, die für Auffangwannen besonders wichtig sind. Zwar kann auch bei Auffangwannen aus Stahl durch eine entsprechende Lackierung / Verzinkung die Beständigkeit auch erhöht werden, aber bei vielen Gefahrstoffen haben Kunststoff-Auffangwannen trotzdem eine Robustheit, die von Stahl nicht erreicht wird.

Vorteil 3: Einfache Verarbeitung und mögliche Formenvielfalt

Der dritte Vorteil vom Werkstoff Kunststoff in der Umwelt-Lagertechnik ist die einfachere Verarbeitung: Kunststoff kann mit vergleichsweise wenig Aufwand in jede erdenkliche Form gebracht werden, so dass für alle Anwendungskontexte eine passende Auffangwanne konstruiert und in kürzester Zeit produziert werden kann. Selbst die Produktion über den immer weiter verbreiteten 3D-Druck ist bei Kunststoff-Auffangwannen denkbar, wenn auch in der Praxis noch nicht umgesetzt.

Nachteile von Kunststoff-Auffangwannen im Vergleich zu Modellen aus Stahl

Neben den Vorteilen haben die Auffangwannen aus PE und GFK vor allen Dingen zwei Nachteile: der erste Nachteil ist geringere phyische Belastbarkeit gegenüber mechanischer Krafteinwirkung. Eine Stahl-Auffangwanne verzeiht es problemlos, dass man mal irgendwo aneckt oder bspw. mit einer Stapler-Gabel die Einfahrtaschen nicht genau trifft. Passiert das mit einer Kunststoff-Auffangwanne, kann es hier schnell zu einem Bruch der Wanne kommen. 
Der zweite Nachteil betrifft vor allen Dingen die Kunststoff-Auffangwannen aus PE: Diese sind nicht für ölbasierte Gefahrstoffe geeignet, auch brennbare Gefahrstoffe können auf PE-Auffangwannen und Modellen aus GFK nur eingeschränkt gelagert werden. Für die Lagerung dieser Gefahrstoffe eignen sich Stahl-Auffangwannen oder Modelle aus Edelstahl wesentlich besser. 

Auffangwannen aus PE - preiswert und besonders leicht

Zwei Kunststoff-Arten haben sich im Bereich der Auffangwannen bisher stark etabliert: Auf der einen Seite werden zahlreiche Auffangwannen aus Polyethylen (PE) gefertigt. PE ist sehr günstig, resistent und chemisch sehr stabil gegenüber vielen Gefahrstoffen, allerdings aufgrund der chemischen Beschaffenheit für Lagerung von Altöl, Diesel und anderen ölbasierten Gefahrstoffen nicht geeignet.

Auffangwannen aus GFK - flexibel für viele Gefahrstoffe nutzbar

Sollen diese Gefahrstoffe auf einer Kunststoff-Auffangwanne gelagert werden, kommen GFK-Auffangwannen zum Einsatz, denn GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff) ist ein besonders robuster Faser-Kunststoff-Verbund aus einem Kunststoff und Glasfasern. Als Kunststoff kommt bei GFK weniger PE, sondern eher duroplastische oder thermoplastische Kunststoffe zum Einsatz. Kunststoff-Auffangwannen aus GFK eignen sich daher auch für die Lagerung von ölbasierten Gefahrstoffen wie Altöl, Diesel etc. 

Mehr Informationen →
Auffangwannen aus Kunststoff wie bspw. Glasfaserkunststoff (GFK) oder Polyethylen ( PE) sind die ideale Alternative zu den üblichen Auffangwannen aus Stahl . Absolute... mehr erfahren »
Zuletzt angesehen